XT:Commerce: Suchergebnisse mit Überschrift

Eigentlich nichts weltbewegendes, allerdings wurde bei XTC die Überschrift bei Suchergebnissen schlicht weg vergessen.

XTC XT Commerce Suchergebnisse Überschrift

Das ganze lässt sich auch nicht einfach anpassen, da das Template der Suchergebnisse das gleiche Template ist wie die Übersicht der Produkte in den einzelnen Kategorien.

Es bleibt einem nur eins übrig; man schreibt sich ein neues Template für die Suchergebnisse.

1.

Als erstes geht man in den Ordner

templates/<dein template>/module/product_listing/_product_listing_v1.html

und kopiert diese Datei. Genau diese Datei wird später das Suchergebnis-Template.

Zieht die Datei auf den Rechner und benennt diese um in search_results.html und kopiert sie dann wieder in den gleichen Ordner.

Das war der einfache Teil.

2.

Geht nun in die advanced_search_results.php (im Rootverzeichnis) und setzt VOR:

require (DIR_WS_MODULES.FILENAME_PRODUCT_LISTING);

folgendes ein:

$listing_template = ’search_results.html‘;

3.

Geht dann in die Datei includes/modules/product_listing.php.

Findet folgenden Code:

// get default template   if ($category[‚listing_template‘] == “ or $category[‚listing_template‘] == ‚default‘) {

Und fügt DAVOR folgendes ein:

if( $listing_template!=“ ) {   if( DIR_FS_CATALOG.’templates/‘.CURRENT_TEMPLATE.’/module/product_listing/‘.$listing_template ) {   $category[‚listing_template‘]=$listing_template;   }   }


Nun könnt ihr in der search_results.html oben bei H1 contentsTopics die Variabel entfernen und durch einen beliebigen Text ersetzen, der dann bei den Suchergebnissen als Überschrift steht.

Viel Spaß!

Updated: 1. März 2010 — 17:00

3 Comments

Add a Comment
  1. Funktioniert prinzipiell, vielen Dank für den Beitrag.

    Kopiert man die Codeschnipsel allerdings direkt in den Editor, sind einige Zeichen falsch.
    Es darf nicht so aussehen, wie oben beschrieben:
    $listing_template = ‘search_results.html’;

    sondern so:
    $listing_template = ’search_results.html‘;

    Man beachte das Apostroph.

    Gleiches gilt weiter unten bei:

    ’/module/product_listing/’

    Trotzdem vielen Dank!

  2. Nachtrag: Scheint so als würde die Seite die Schriftzeichen umformatieren. Also mit Apostroph ist hier gemeint. Dieses Zeichen muss verwendet werden, dann funktioniert die Änderung wunderbar.

  3. warum so umständlich?

    in die lang/german/lang_german.conf

    im Bereich [index] den text der erscheinen soll definieren

    text_search_results = ‚Ergebnisse Ihrer Suche‘

    und dann im Template product_listing_v1.html

    einfach Abfragen ob eine Kategoriename existiert. Falls nicht, wird dann einfach der oben definierte Text verwendet.

    Also z.B.:

    {if $CATEGORIES_NAME}
    {$CATEGORIES_NAME}
    {else}
    {#text_search_results#}
    {/if}

    Mann kann sich natürlich den Weg mit der lang_german.conf sparen und direkt im Template auch

    Ergebnisse Ihrer Suche

    verwenden….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme