WePad – iPad-Killer mit Windows

Vor kurzem wurde der angebliche „iPad-Killer“ das WePad vorgestellt. Das Gerät, dass mit externen Anschlüssen und kleinerem Preis glänzen sollte ist aber noch gar nicht ausgereift.

Wie sich herausstellte lief auf dem WePad statt dem angekündigten Linux ein Windows-System mit einem Video der Software in einer Dauerschleife, da das Linux-System noch nicht lauffähig sei.

Heraus kam diese ganze Sache als bei der Präsentation eine Windows-Fehlermeldung auf dem Schirm auftauchte. <via Handelsblatt>

Ein Tablet mit Windows-System, na ich weiß ja nicht, da würde ich gut und gerne auf den USB Anschluß verzichten und dem iPad ganz klar den Vorrang geben.

Updated: 14. April 2010 — 9:34

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme