Testurteil TVSMILES und erste Prämie

Vor etwas mehr als einem halben Jahr hatte ich die App TVSMILES hier vorgestellt. Seitdem war es mein Ziel, 1.500 Smiles zu erreichen. Erst dann gab es die ersten Prämien. Zu meiner Überraschung musste ich nun feststellen, dass sich das in der Zwischenzeit geändert. Prämien gibt es mittlerweile schon ab 100 Smiles.

Was ist die App genau?

Bei TVSMILES kann man beim Werbung schauen, Prämienpunkte sammeln. Immer wenn Werbung im Fernsehen läuft schaltet man nicht um, sondern lässt sie neben der geöffneten App laufen.

Die App erkennt dann aufgrund der Audiospur bestimmte Werbung und schreibt einem Prämienpunkte gut. Und weil Werbung schauen in der Regel langweilig ist, löst man währenddessen ein paar Quizfragen. Für diese erhält man dann ebenfalls Punkte.

Mein Testurteil

Die ersten 1.000 Punkte habe ich mit Spaß gesammelt. Die letzten 500 zogen sich dagegen in die Länge.

Das lag unter anderem daran, dass ich viel weniger Fernseh schaue und damit nur noch per Quizfragen Punkte sammelte. Und für drei Fragen gibt es gerade einmal einen Punkt. Ihr könnt euch selbst ausrechnen, wie lange man da Fragen beantwortet.

Nach einer Weile habe ich bei den Multiple-Choice-Fragen gar nicht mehr die Frage gelesen. Ich habe einfach wild auf die Antwortmöglichkeiten gedrückt bis ich die richtige Antwort fand.

Auch bei den Buchstaben-Spielen bin ich oft nach dem Try & Fail Prinzip vorgegangen, wenn ich die Antwort nicht auf Anhieb wusste.

Seit den Anfängen hat sich die App weiterentwickelt, so dass es nun auch mehr Punkte gibt, wenn man bestimmte Aktionen ausführt. Dazu gehört z.B. das Herunterladen und Starten einer App. Hierfür gibt es 3-10 Punkte. Oder das Registrieren auf einer Seite: 59 Punkte. Diese Angebote habe ich recht selten wahrgenommen.

Meine erste Prämie

Nach etwas mehr als sechs Monaten hatte ich dann meine 1.500 Prämienpunkte bei TVSMILES zusammen. Diese löste ich dann gegen einen 10 € Amazon-Gutschein ein. Den kann man immer gut gebrauchen.

Eigentlich wollte ich die App danach nicht mehr weiter nutzen. Die Tatsache aber, dass man mittlerweile für 200 Smiles Prämien erhalten kann, hat mich die App nicht sofort deinstallieren lassen.

7 Comments

Add a Comment
  1. Das ist ja nicht schlecht, funktioniert das bei jedem Sender und jeder Werbung oder nur bei bestimmten Sendern und Werbeclips? Ich schau meist Sky und da gibts ja nur Werbung zwischen den Filmen, nicht mittendrinn.

    1. Also Sky hab ich selbst nicht. Bei allen anderen non-Pay-TV Sendern funktioniert’s. Bei jeder Werbung.

  2. Danke sehr für den Beitrag. Habe ich vorher noch viel nie davon gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme