Schlagwort: Apple-iPad

Testbericht: Der Taschenbegleiter – Alles dort, wo Du gerade bist

Rotefaden Taschenbegleiter

Vor ein paar Tagen erhielt ich ein Paket aus Saarbrücken auf welches ich schon sehr gespannt war.

Geliefert wurde der sogenannte Taschenbegleiter von Roterfaden, welcher quasi ein Organizer der Spitzenklasse ist, denn nicht nur Kalender, Notizbücher, Visitenkarten, Zettel oder auch Bücher finden im Taschenbegleiter organisiert und übersichtlich Platz, sondern auch das iPad ist in der neusten Version sicher verstaut und immer mit dabei.
Den Taschenbegleiter kann man ruhigen Gewissens als ein deutsches Markenprodukt betrachten, denn Optik, Produktivität, Verarbeitung und Qualität sind erste Sahne.
Verarbeitung: Man sieht dem Taschenbegleiter wirklich an dass er in aufwändiger Handarbeit entstanden ist. Die Nähte sind sauber und nicht durchgängig gerade, was dem ganzen einen eigenen Charme gibt.

iPad Leder-Hülle – Noch einen Zacken mehr Luxus – inkl. Gewinnspiel

iPad Sleeve KAVAJVor ein paar Tagen habe ich euch ja bereits die KAVAJ Leder-Tasche für das iPad 2 und 3 vorgestellt und meine Begeisterung ausgesprochen. Aber es geht auch noch ein kleines Stück besser!

Kaufgrund für mich war eindeutig, dass das iPad rundum geschützt ist und die Handlichkeit des dünnen Gerätes weiterhin bestehen bleibt. Aus lauter Euphorie musste ich nun auch noch einmal die neue „Luxus“ Variante in Augenschein nehmen.

Die Version „Hamburg“ bietet neben kleinen Verbesserungen wie z.B. ein Klettverschluss gegenüber der „kleinen“ Variante insgesamt fünf Präsentationsmöglichkeiten für das iPad 2&3 und kommt mit solider Qualität daher, schützt das geliebte Gerät rundum und bläht es nicht unnötig auf.

Testbericht: iPad Hülle KAVAJ – Die wohl beste iPad 2&3 Hülle

iPad 2 Sleeve dünn

Nun, ich war auf der Suche nach einer Schutzhülle für mein iPad 2, das Smart Cover ist zwar schick, aber bietet keinerlei Schutz der Rückseite und wenn man, wie ich, das iPad jeden Tag mit in der Tasche hat, ist das schlecht. Also, Rundumschutz, aber das iPad soll bitte noch erkennbar sein, also so, dass ich sehe ich habe ein weißes. Zudem will ich kein halbes Buch mitschleppen, es sollte also dünn bleiben mit der Hülle.

Fündig wurde ich bei der KAVAJ Hülle (Amazon-Link), welche es in zwei Formen gibt. Einmal die günstige Variante, welche nur eine Stand- und Präsentationsfunktion bietet, die teurere Version bietet mehr Varianten.

Tizi Go – Fernsehen wann und wo immer man will

Vorbei die Zeiten von großen DVBT-Empfängern mit externer Antenne, die fast genauso groß und unhandlich wie das gesamte Notebook sind.tizi go produkt review

Nein, mit dem iPad 2 hat man bekanntlich ein kleines, geniales Gerät immer bei sich und mit dem tizi go ein weiteres cooles Gadget das dem iPad noch mehr Klasse und Wahnsinn verleiht.

Der mini DVBT-Empfänger wird einfach an das iPad 2 angesteckt und schon öffnet sich die kostenlose Software womit sich – bei mir im schlechten Empfangsbereich – 26 Sender in bester Qualität empfangen oder aufnehmen lassen.

Das zweite Gehirn

OmniFocus iPad

In der heutigen Zeit sich alles zu merken, ist fast unmöglich. Da ein Termin und dort was zu erledigen, Privat oder beruflich, es stresst.

Aber die heutige Technik hilft uns da ziemlich aus der Patsche. Ein iPhone, dem man nur noch seine Termine und ToDos diktieren braucht, GTD-Programme die einem den Kopf freihalten und ein iPad welches man überall dabei haben kann – ohne schwer zu tragen – und das einem als zweites Gehirn dient.

Welche App´s benutzt man so um den Papierkrieg auf dem Schreibtisch entgegenzuwirken?

Ich persönlich gehe mittlerweile nicht mehr ohne mein iPad aus dem Hause. Es dient mir in erster Linie als Arbeitsgerät, wenn ich Bereitschaftsdienst schieben muss und urplötzlich ein Anruf mit einer Schaltanforderung kommt, bin ich sofort online und kann agieren.

iPad 2 Smart Cover – Magisch oder mysteriös?

iPad 2 Smart Cover grün

Das Apple Smart Cover ist schon eine feine Sache, aber ziemlich teuer. Die stylische Hülle hat aber einen bitteren Nachteil: Geschützt wird nur die Vorderseite, die Rückseite des iPad´s liegt frei und somit für Kratzer angreifbar.

Nun gut, wie sagen wir Apple-Freunde? Hauptsache schön, ob teuer oder zwecklos, egal 🙂

Das Apple Smart Cover ist mit gut 33 Euro bei Amazon recht teuer, schaut aber echt sensationell aus, ich finde das grün verleiht dem iPad noch einmal eine besondere Note, aber auch alle anderen Farben haben etwas für sich.

iMeister © 2016 Frontier Theme