[Review] Speed Download – Einer für alles

Einer für alles, alles für einen. Speed Download ist ein Download Manager für Mac OSX, die ja bekannter Weise sehr rar gesät sind.

Aber Speed Download ist nicht nur ein normaler Download Manager sondern kann noch viel mehr und erleichtert einem das Verwalten von Downloads ungemein.

Wenn ich eine Datei herunterlade wird dies nun zentral mit Speed Download fabriziert, egal ob ich dazu Safari, Firefox oder Chrom verwende.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Die aktiven, beendeten und gestoppten Downloads werden mir übersichtlich dargestellt, somit weiß ich immer was gerade passiert und das zentral über eine Anwendung und nicht mit diversen Download Fenstern der Browser.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Dabei ist die Resume Funktion grandios, also wenn ein Download aus irgendeinem Grunde abbricht (Internetverbindung weg, Akku leer…) dann wird dieser bei nächster bestehender Verbindung zum Internet wieder aufgenommen und an der Stelle fortgesetzt wo er gestoppt wurde.

Die fertigen Downloads kann man nun in unterschiedliche Ordner einsortieren lassen. Ich habe z.B. für Programme einen Ordner, sowie für Bilder, Dokumente, Musik oder Videos. Die Sortierung in Ordner kann man beliebig erweitern oder aufteilen mit den Dateiformaten. Also alle *.pdf sollen in den Ordner PDF´s.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Aber auch für den Datentransfer gibt es einiges an Möglichkeiten; So kann ich bei laufenden Downloads sagen, dass nach dem Beenden des Downloads der Computer ausgeschaltet werden soll oder auch einen Startzeit festlegen.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Die Zeitplanung kann man nicht nur auf einzelne Downloads anwenden sondern auch global für alle.

Lasse ich gerne meinen Rechner abends noch laufen um etwas zu laden habe ich aber keine Lust mehr denn Rechner später noch auszuschalten weil ich schon im Bett bin oder der Weg ins Büro einfach zu weit ist, kann ich Speed Download sagen, beende um 23:55 Uhr alle Downloads – oder pausiere sie – und fahre den Computer herunter oder versetze ihn in den Schlafmodus.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Ein weiteres Feature in Speed Download ist der integrierte FTP Client. Gerne hat man Daten die nach dem Download auf einen Server geschoben werden sollen, zum Beispiel bei WordPress Plugins. Um das zu machen muss ich mit Speed Download nicht erst noch ein FTP Programm öffnen sondern kann dies direkt aus der Anwendung heraus tun.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Die Downloads werden ebenfalls übersichtlich in einer Chronik gespeichert, d.h. ich kann Tage später suchen und schauen was ich letzten Montag geladen habe.

Speed Download Download Manager Mac OSX

Eine Anbindung an Rapidshare ist ebenfalls vorhanden. Mit einem Premium Account lassen sich über Speed Download schnell und einfach Files uploaden sowie einzelne Dateiteile über die gesammelte URL downloaden.

Speed Download Download Manager Mac OSX

FAZIT: Speed Download ist ein toller Download Manager mit großem Funktionsumfang und für Leute die ständig am downloaden sind nicht wegzudenken.

Am besten finde ich für mich die Funktion der Wiederaufnahme sowie das automatische einsortieren in verschiedene Ordner.

Die Software gibt es bei Yazsoft einzeln (18,34 Euro) oder in einem Bundle (40,35 Euro, Ersparnis 48%) mit zwei weiteren Anwendungen zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme