[Review] AppZapper – Und weg!

AppZapper Uninstaller Mac OSX

Wir Mac-User haben es mit dem Deinstallieren ja schon weitaus einfacher als die armen Windows-geplagten.

Aber manche Programme bekommt man doch nicht immer ganz so einfach weg, bzw. einige Apps lagern ihre Daten über viele Ordner hinweg aus.

AppZapper ist ein kleines Tool, das einem erlaubt Programme auf seinem Mac schnell und einfach komplett zu deinstallieren.

Dazu braucht man nicht mehr zutun als das App, das man entfernt haben möchte, per Drag & Drop in AppZapper zu ziehen und fertig.

Bildschirmfoto 2010-03-16 um 11.29.55.jpg

Aber auch beim Frühjahrsputz auf dem Mac greift einem AppZapper unter die Arme.

Man kann sich alle seine Apps, Plugins, Tools und Widgets anzeigen lassen und dann dementsprechend schauen was man noch braucht oder was weg soll.

Die Anzeige der Programme kann man noch weiter unterteilen, zum Beispiel nur alles anzeigen was größer als 100MB ist oder was schon seit Wochen nicht mehr benutzt wurde.

AppZapper Mac Programme deinstallieren AppZapper Mac Programme deinstallieren

FAZIT: Die App lohnt sich auf jeden Fall. Wie man auf der Website so schön wirbt ist es der Uninstaller den Apple vergessen hat 🙂

Das Programm kostet knapp 13 Dollar. Eine kostenlose Testversion beinhaltet das Löschen von drei Programmen.

2 Comments

Add a Comment
  1. Aber man kann keine Programme die von Apple bereits mit dem OS installeirt werden löschen?

  2. Ehm doch,
    dazu musst Du in den Einstellungen bei „Keep Apple applictions safe“ den Hacken entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme