Es ist nicht alles Gold, was glänzt – Replica Uhren

Betrachtet man manches Handgelenk, dann könnte einem richtig schwindelig werden. Bedenkt man die Kosten des Chronometers am Handgelenk manches Topverdieners, dann kommt man sich schnell als armer Schlucker vor. Es gibt aber eine Variante auch einmal ein solches Schmuckstück zur Schau zu stellen: Replica Uhren

Luxusuhren sind Luxus

Echte Uhren sind teuer, sehr teuer. Wer kann sich schon 15.000€ für eine Uhr leisten und wer kann diese Uhr dann tragen, ohne Angst zu haben, sie zu verlieren, oder zu zerkratzen? Replica Uhren sind eine gute Alternative zum Original. Bei weitem nicht so kostspielig, aber doch ein Designerstück, das optisch dem Original in Nichts nachsteht.

Replica Uhren

Was sind eigentlich Replica Uhren? Replica Uhren sind, wie der Name schon sagt, Nachbauten von hochwertigen Markenuhren. Weit unter dem Preis der Originale bieten Sie das Gefühl von Luxus am Handgelenk. Wer Replica Uhren kauft, sollte sich klar sein, dass sie qualitativ natürlich nicht an die Markenware herankommen. Replica Uhren Deutschland, oder EU-weit einzuführen ist meist nicht ganz risikofrei. Der Zoll kann die Uhren beim Import beschlagnahmen. Schließlich werden die Replica Uhren aus Asien eingeführt und müssen im Empfangsland natürlich verzollt werden.

Qualität im Nachbau

Replica Uhren sind sehr weit verbreitet. Die wenigsten Menschen können einen Unterschied erkennen. Auch wenn die Nachbauten bei der Ganggenauigkeit dem Original nicht das Wasser reichen können und evtl. einzelne Funktionen nur als Attrappen ausgeführt sind, ist die Optik sehr nahe am Original. Für den normalen Einsatz am Handgelenk reicht eine nachgebaute Luxusuhr auf jeden Fall. Die Hauptfunktion, nämlich die Zeit anzuzeigen, ist auf jeden Fall zufriedenstellend gegeben.

Replica Uhren auf imeister.de

Kauf im Internet

Nachempfundene Uhren sind nur über das Internet erhältlich. Bei der Wahl des Onlineshops sollte man vorsichtig sein und ein wenig recherchieren. Auch wenn die Nachbauten nur einen winzigen Teil des Originalpreis kosten, muss man doch mehr als 100€ dafür ausgeben. Einerseits ist der Versand aus Asien verhältnismäßig teuer und wirkt auf den Preis, andererseits müssen natürlich auch hochwertige Materialien verbaut werden. Die Gehäuse der günstigen Kopien sind auch aus Metall gefertigt. Auch wenn die Uhrwerke, im Vergleich zum Original, sehr einfach sind, sind Material und Fertigungskosten ein Grund für einen ensprechenden Preis.

Realistische Erwartungen

Man darf beim Kauf einer nachempfundenen Uhr nicht erwarten, dass man ein Meisterwerk der Uhrmacherkunst erhält. Die Uhren liegen qualitativ im Mittelfeld und bestehen aus günstigen Komponenten. Was die Replica Uhren aber zu etwas Besonderem macht, ist das nachempfundene Design. Die Optik ist durchaus überzeugend und hält bei guten Kopien auch einem zweiten Blick stand. Dass der Kenner sich nicht täuschen lässt tut der Schönheit des Designs keinen Abbruch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme