Handy laden mit dem Fahrrad

Handy FahrradladegerätNokia will ein Ladegerät für Mobiltelefone auf den Markt bringen, womit sich Handys mit reiner Muskelkraft aufladen lassen.

Und zwar funktioniert das ganze so: Man schließt sein Handy an die Halterung am Fahrrad an und tritt ordentlich in die Pedale.

Ab 6km/h soll genug Strom geliefert werden um das Telefon aufladen zu können. Je schneller man fährt, desto mehr Strom wird erzeugt und desto mehr wird der Akku geladen.

Eine zehnminütige Fahrt bei 6 Stundenkilometern soll genug Strom für ca. 28 Minuten Gesprächszeit oder 37 Stunden Stand-By erzeugen.

Die Idee finde ich ganz gut, ob es das Teil dann nur für Nokia Handys gibt bleibt abzuwarten.

<Quelle/Bilder Focus.de>

Updated: 4. Juni 2010 — 13:01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme