MacBook Alu Ram

Ich habe heute meinem MacBook Alu etwas Ram spendiert. Statt der 2GB habe ich nun 4GB reingebaut, feinsten Kingston-Speicher 🙂

Die Geschwindigkeitsvorteile sind der Wahnsinn.

Es war schon durchaus schwer in einer Großstadt namens Hannover zwei solcher Speichermodule zu finden. GrĂ¶ĂŸen wie Conrad oder Saturn sind nicht auf Höhe des Technologiestandards aber wer lange sucht, der findet auch mal.

Übrigens kann man in einem MacBook Alu jeglichen Speicher verwenden, der SO DIMM 204 polig, PC8500, 1066MhZ hat. Berichte darĂŒber, dass der Speicher von Apple – oder Apple branded sein muss, ist blödsinn.

Updated: 19. September 2009 — 21:22

1 Comment

Add a Comment
  1. Wer behauptet denn, dass der Speicher von Apple sein muss? 🙂
    Hab u.a. dasselbe MacBook wie du und wichtig ist eigentlich, dass es DDR3 RAM ist. Geht auch DDR2, taktet dann aber nur mit 800Mhz und 1067 Mhz RAM rocken einfach mehr 😀 Ansonsten kann ich nur dsp-memory.de empfehlen. Guter und gĂŒnstiger Speicher 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme