Bahn.de – Oh je oh je…

Die Deutsche Bahn

nicht nur das sie unpünktlich, unzuverlässig, unkomfortabel und teuer sind – nein – war von euch schon einmal wer auf deren Webseite?
Ich habe dort ja ein Benutzerkonto, weil ich gerne mal ein Onlineticket kaufe. Mit meiner Kreditkarte geht das ja auch sehr gut, nur gestern und heute haben ich und meine Freundin erfolglos versucht dort ein Onlineticket zu bestellen.

Okay, sie hat keine Kreditkarte, also haben wir die Bahncard-Nummer hinterlegt, sowie ihre Bankverbindung um per Lastschrift zahlen und das Ticket sofort ausdrucken zu können.

Komischer Weise kam dann ein Link zum Lastschriftformular, welches man ausdrucken und zur Bearbeitung zur Deutschen Bahn schicken muss…

Nun gut, wollen wir nicht, haben ja eine Bahncard, außerdem brauchen wir das Ticket sofort. Also weiter zur Buchung… auf der Zahlungsseite dann Enttäuschung;

Geht nicht! Da rechts steht noch, dass man bequem und SOFORT kaufen kann wenn man seine Bankdaten in „Meine Bahn“ hinterlegt hat… das haben wir ja. UND???

Wir haben dann anschließend zu zweit die ganzen Einstellungen doppelt und dreifach durchsucht – Usability ist der Bahn wohl ein Fremdwort – aber nichts gefunden. Die Bankdaten kann man nur an einer Stelle eintragen – beim Onlineticket – und da sind sie auch…

Eine Nachfrage beim Support brachte dann die Erkenntnis: „Hm…dass müsste eigentlich gehen…

FAZIT zur Bahnseite: Schlechte Übersicht, absolut keine Benutzerfreundlichkeit (man wird mit Info´s zu gemüllt ohne Ende) und im Endeffekt ein System dass nicht wirklich funktioniert.

Das mal als kleines Frustloswerden 🙂

Updated: 12. August 2009 — 20:08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme