Kategorie: Life

Die Deutsche Post ist aber spendabel!

Wow!

Vor genau drei tagen habe ich der Deutschen Post eine überaus böse E-Mail geschrieben. Es ging darum, dass ich in einem halben Jahr wo ich jetzt hier wohne ganze sieben Briefe in meinem Briefkasten hatte die nicht an mich gerichtet waren. Die Hausnummer stimmte, es handelte sich aber um Adressen aus einer Parallelstraße.

Da diese Straße recht lang ist war es immer ätzend ständig dorthin zu laufen und die Briefe den richtigen Empfängern auszuhändigen.

Also, schluss damit, ich hatte die Nase wirklich voll und deshalb die Mail.

So ruhig…

Und doch so laut.

Seit gut einer Woche nun habe ich keinen neuen Blogpost veröffentlicht.
Das ganze liegt nun einfach daran, dass ich und meine Freundin übernächste Woche Urlaub haben und einfach keinen Urlaub finden.

Randale in Hannovers S-Bahn

Ach ja, was man manchmal so alles in der S-Bahn von Hannover erleben darf.

Heute Morgen stĂĽrmte ein verrĂĽckter Jugendlicher – sah aus wie ein TĂĽrke – in die S-Bahn am SchĂĽnemannplatz und prollte gegen einen ca. 50 jährigen Mann. Er solle doch rauskommen – der Mann erwiderte komm doch rein – so ging das eine ganze Zeit lang, der Zug konnte nicht abfahren…

Ab in den Urlaub!

So, spontan ist das Leben, so habe ich und meine Freundin uns spontan fĂĽr einen kurzen Badeurlaub auf Mallorca entschieden.

Los gehts schon Morgen früh, ein paar Tage die Seele bäumeln lassen und den vergangenen sowie kommenden Stress für ein paar Tage zu vergessen.

Erlebnis Geschenke finden und vergleichen

Mal ehrlich, wer ist nicht schon auf die Idee gekommen sich einmal aus einem Flugzeug zu werfen und einfach nur die Freiheit des Fallens zu erleben oder einen Ferrari selbst zu steuern… … Verlost werden folgende Gutscheine: 1x 300 Euro Geschenkgutschein 1x 100 Euro Geschenkgutschein 5 x 50 Euro Geschenkgutscheine Dann bin ich mal gespannt, vielleicht gewinne ich ja doch mal wieder etwas.

Die Macht der Blogs

Vor einigen Tagen habe ich mich ja etwas ĂĽber den Kundenservice von Gravis aufgeregt und berichtete ĂĽber meine schlechten Erfahrungen.

Einen Tag nach der Veröffentlichung des Blogpost´s bekam ich von einem Gravis-Mitarbeiter eine E-Mail, in der ich eine Entschuldigung und eine persönliche Schilderung des Problems von Gravis der Apple Magic Mouse betreffend bekam.

iMeister © 2016 Frontier Theme