Smartphone wird zum Bestellphone

Lieferheld.deWohl jeder hat die Situation schon einmal erlebt: Der Arbeitstag ist beendet, man ist müde und hungrig – und im Kühlschrank zuhause herrscht gähnende Leere. Da blieb bisher nichts anderes übrig als nach der Arbeit entweder noch in den überfüllten Supermarkt zu gehen oder aber die Bestellung beim Bringdienst um die Ecke. Beide Möglichkeiten kosten aber eindeutig noch einmal mindestens eine Stunde Zeit bis man dann schließlich seine wohlverdiente warme Mahlzeit auf dem Tisch stehen hat.

Jetzt gibt es für alle Hungergeplagten noch eine dritte Möglichkeit, und diese kommt in Form eines Superhelden: Die neue Lieferheld-App für iPhone und Android ist das Pendant zur Website Lieferheld.de, auf der man schnell, unkompliziert und vor allem bargeldlos (sofern vom Restaurant angeboten) sein Essen bestellen kann. Was jedoch bisher nur von einem Computer aus möglich war, kann man nun ganz unkompliziert von seinem Smartphone  erledigen. Das bedeutet, man kann bereits unterwegs vom Büro, vom Einkaufszentrum oder im Bus sein Essen bestellen, ganz entspannt nach Hause fahren, und dann sein Essen genießen.

Lieferheld.deDie Bedienung der App ist einfach, die Gestaltung übersichtlich. Nach der kostenlosen Installation öffnet man die App ganz einfach, gibt ins entsprechende Feld die Postleitzahl ein, zu der das Essen geliefert werden soll, und bekommt auch schon alle Restaurants aufgelistet, die den Bereich beliefern. Auf überflüssige Informationen wie die Restaurantadresse oder Öffnungszeiten wird hier verzichtet, die Tabelle zeigt lediglich Restaurantnamen, die Information „geöffnet“ oder „geschlossen“, und die Art des Restaurants. So kann man auf einen Blick sehen, ob es sich um Italienische Küche, Sushi oder zum Beispiel Indisches Essen handelt.
Nach Auswahl des Restaurants bekommt man ebenso übersichtlich die Speisekarte zu sehen, wählt seine Lieblingsspeisen aus und legt diese in den Warenkorb. Dann öffnet man ganz einfach den Warenkorb, gibt eine Lieferadresse ein und drückt auf Bestellen. Fertig.

Einfacher und flexibler war die Essensbestellung online noch nie.

Updated: 13. Dezember 2011 — 18:34

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme