MobileTV und LigaTotal!

Total die Schande! Also mal ehrlich, wer will sich das antuen und das noch für knapp 5 Euro im Monat?

Aber mal von vorne:

Im T-Mobile Vertrag Complete 120 ist seit einiger Zeit die Zusatzoption LigaTotal! enthalten. Für 12 Monate ist dies kostenlos, danach kostet der Dienst schlappe 5 Euro.

Ich habe die Option durch Zufall in meinem T-Mobile Webkonto entdeckt und fragte erstmal beim Support nach, ob ich diese Option denn nach 12 Monaten kündigen muss oder ob das automatisch geschieht. Natürlich muss ich zum Ablauf der 12 Monate das LigaTotal Paket kündigen, ansonsten läuft er immer Monat für Monat weiter und kostet halt diese 5 Euro.

Okay, also mal testen, ist ja noch kostenlos – vorher natürlich dick und fett das Datum der Kündigung im Kalender markiert, wer weiß ob man da noch dran denkt.

Um den Dienst LigaTotal nutzen zu können benötigt man das (noch) kostenlose App MobileTV. Für dieses App sollte es schon vor Monaten eine Vollversion geben, die auch kostenpflichtig sei… aber wirklich was draus geworden ist dabei nichts…

Egal. Also mal gestartet das App und ja, es werden einem direkt Sender wie RTL, Pro7, Sat1 usw. angezeigt. Es sei zu beachten, dass die App nur im 3G Netz funktioniert. Hat man sein Wlan aktiviert, muss man dieses erst deaktivieren!

Mobile TV LigaTozal

Als ich dann einen der Sender ausgewählt habe kam etwas Ernüchterung. Das aktuelle Liveprogramm läuft dort nicht sondern nur irgendwelche alten Wiederholungen á la Babara Salesch und Co.

Nun gut, auch egal.
Weiter gewechselt zu LigaTotal, denn es ist Zeit für Fussball Bundesliga!
Umgerechnet 10 Minuten noch, um genau zu sein.
Sehr nett, ich konnte zwischen der Konferenz und den einzelnen Spielen wählen.
Ich überlegte nicht lange und klickte auf das Match Wolfsburg vs. Mainz. Ok, es funktionierte und ich sah die Vorberichte, feine Sache.

Also schnell ein Kaffee machen, das iPhone mit AV Kabel an den TV anschließen und schöööön Bundesliga gucken… Denkste!

Sobald man das AV Kabel an das iPhone anschließt stürzt entweder die App ab, oder es wird weder Bild noch Ton auf dem Fernseher angezeigt, auf dem iPhone allerdings auch nicht mehr! Bundesliga über den TV schauen geht also nicht, na toll!

Also habe ich meinem iPhone eine kleine Rückenstütze gebaut, es quer gelegt und dann versucht das bereits laufende Spiel zu verfolgen.

Es ging, aber die Qualität lässt doch sehr zu wünschen übrig – und wohl bedacht – das auf dem kleinen iPhone Schirm, man denke nur wie es auf dem TV aussehen WÜRDE…

Mobile TV LigaTotal

Achja, muss ich DAS meinen Augen antun? Ehrlich gesagt, ja 🙂 Das Bild ist absolut mies, man kann zwar den Spielverlauf mit ansehen, allerdings wenn´s hecktisch vorm Tor wird ist der Ball nicht mehr zu verfolgen und man sieht mehr Pixel als Spieler herumlaufen.

FAZIT:
Die Idee ist ja ganz gut, technisch ist es aber schlecht gelöst, ich weiß auch nicht ob man so was über UMTS besser hinbekommen kann, denke nicht. Warum dann nicht, wenn möglich, die Verbindung über Wifi ermöglichen?

Wenn man mal Samstag Nachmittag alleine auf dem Bahnhof sitzt oder gelangweilt auf Oma´s Geburtstag ist das natürlich eine feine Sache, aber bei nem schnönen Bierchen mit Freunden absolut unbrauchbar!

Ich werde den Dienst auf jeden Fall noch in den kostenlosen 11 Monaten nutzen – das Bundesliga Finale ist ja zeitlich mit drin – aber danach sind es die 5 Euro im Monat definitiv nicht wert, dann spart euch lieber die Kohle und fahrt einmal im Monat live ins Stadion!

Updated: 1. November 2009 — 13:41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme