Sichtschutzfolie iPhone 3Gs

Gestern habe ich mir bei Gravis eine Sichtschutzfolie für mein iPhone 3GS gekauft. Im Internet habe ich diese Folien eigentlich immer nur für knapp 20 Euro gesehen, daher war ich vom Preis von knapp 10 Euro etwas überrascht und nahm die Folie einfach mal mit.

Die Sichtschutzfolie – oder auch Blickschutzfolie genannt – dient dazu, das Display des iPhone ab einem bestimmten Blickwinkel zu verdunkeln. Das hat den Effekt, dass wenn man im Zug oder nah an anderen Menschen sitzt, diese nicht mehr auf das Display des iPhone schauen können und somit auch nicht lesen können was man gerade schreibt oder mit welcher App man spielt 🙂

Gerade beim twittern vom iPhone habe ich immer gerne geschaut ob die Leute um mich herum auch ja nicht gucken was für ein Blödsinn ich da schon wieder schreibe…

Die Sichtschutzfolie ist sehr einfach aufgetragen und verursacht nicht – wie so manch billige Folie von eBay – hunderte von Blasen auf dem Display die man auch mit einer Karte nicht mehr entfernt bekommt.

Der Effekt der Sichtschutzfolie ist sehr beeindruckend. Schaut man frontal auf´s Display ist alles gewohnt erkennbar und nicht verschwommen. Neigt man den Kopf ein wenig zur Seite wird das Display sofort schwarz und nicht mehr erkennbar!

iPhone Sichtschutzfolie Blickschutzfolie iPhone Sichtschutzfolie Blickschutzfolie

FAZIT: Die kleine Investition hat sich gelohnt, nun kann ich mit ruhigem Gewissen auch im Zug oder S-Bahn twittern und mailen 🙂

Updated: 27. Februar 2010 — 10:29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme