[HowTo] VPN Verbindung mit Mac OSX

Im Prinzip ist das sehr easy. Wenn ihr einen Server habt zu dem ihr eine VPN Verbindung aufbauen wollt ladet euch zunächst das App „Tunnelblick“ herunter. Es gibt auch noch andere, aber das App ist mit unter das einfachste.

Installieren und starten. Es erscheint nun oben rechts neben der Spotlightsuche ein neues Icon.

VPN MacOSX Tunnel Netzwerk

Wenn der Server bereits als VPN eingerichtet ist, habt ihr die Zertifikate um den eigenen Mac zu identifizieren.

Wechselt in den Ordner home -> Libary -> Application Support -> Tunnelblick -> Configurations.

In diesen Ordner kopiert ihr das Serverzertifikat, Benutzerzertifikat und Benutzerkey.

Ebenfalls liegt hier die openvpn Clientkonfigurationsdatei. Die müssen ebenfalls den Vorgaben des Servers bedingt geändert werden.

Wenn alles okay könnt ihr über das Menüicon die Verbindung starten.

Das Detailfenster kann euch eventuelle Fehler anzeigen oder zeigen, das alles okay ist.

VPN MacOSX Tunnel Netzwerk

Updated: 9. März 2010 — 22:13

1 Comment

Add a Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme