Fresh Mac

Fresh

ist ein kleines App für den Mac um zuletzt bearbeitete oder angesehen/geöffnete Dateien anzuzeigen.

Die Dateien kann man dann direkt öffnen, löschen, verschieben oder in Verbindung mit Dropzone per E-Mail versenden oder auf einen FTP uploaden.

Dies ist wieder eine App die einem etwas Zeit bei der Arbeit ersparen kann.

Im Fresh-Ordner befinden sich immer die, wie schon gesagt, zuletzt geöffneten Dateien. Hierunter fallen auch die Daten die man als letztes heruntergeladen hat.

Im unteren, Cooler Teil, kann man beliebige Dateien festsetzen. Zum Beispiel eine Excel Tabelle die man öfters am Tage öffnen muss oder sonst was 🙂 Es erspart einem nicht nur Zeit sondern auch viele geöffnete Finder-Fenster.

Fresh für Mac kann man hier für eine 5tägige Testversion runterladen oder für knapp 6,50 Euro kaufen.

FAZIT: Eine coole kleine App für die sich die 7 Euro Investition auf jeden Fall lohnen.

Updated: 10. September 2009 — 8:37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme