Endlich! Note 2 mit Vergrößerungsfunktion

ScreenshotAls ich im August diesen Jahres das Samsung Note 2 im Test hatte, bemängelte ich vor allem, dass es keine Zoom- bzw. Vergrößerungsfunktion besaß. Das zuvor getestete LG Nexus 4 besaß diese Funktion zwar, dafür aber keine Negativierung der Farben. Ein Manko bei beiden Geräten.

Am Donnerstag Abend dann die Meldung auf dem Note 2, die dieses Manko beheben sollte. Mit dem Software-Update des Operativen Systems Android ist nun endlich auch die Zoomfunktion auf dem Note 2 verfügbar (s. Screenshot oben).

Die Neuerung kommt mit Androdi 4.2.x. Zuvor hatte ich noch die Version 4.1.x installiert. Die Neuerung springt einem praktisch direkt ins Gesicht, denn das System zeigt einem sofort diese Funktion.

Ist diese Funktion über die Einstellungen des Gerätes eingeschaltet, können Note 2 Benutzer mit einem dreifachen Tippen auf den Bildschirm das Angezeigte vergrößern. Hiernach kann man mit zwei das Display berührenden Fingern den Inhalt verschieben.

Diese Funktion macht insbesondere dann Sinn, wenn die Schrift einer Seite viel zu klein ist. Statt sich die Augen kaputt zu machen, tippt man einfach dreimal auf den Bildschirm und schwupss zoomt man hinein. Mit erneutem dreimaligen Tippen auch wieder heraus.

Eine geniale Lösung. Vielen Dank an die Entwickler!

Updated: 28. Dezember 2013 — 16:15

4 Comments

Add a Comment
  1. Es ist mir ein Rätsel, wieso soche Basics einfach weggelassen werden! Ganz komisch!
    Aber immerhin haben sie es ja inzwischen behoben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme