XT:Commerce Integration Aidcash Teaser

Für alle die den Aidcash Teaser integrieren wollen aber nicht wissen wie sie an die Variable dafür kommen gibt es hier den Quellcode.

Das von Aidcash gelieferte Werkzeug sieht so aus:

<script type=“text/javascript“
src=“https://partner.adicash.de/TeaserScript.ashx?shopId=Zaaaahl&revenue=10&
orderId=12345″></script>

Für „revenue“ (Nettobestellwert) und „orderID“ (Bestellnummer) müssen dementsprechend die Werte aus der Bestellung ausgelesen werden.

Man nehme sich die checkout_success.html im Ordner Templates/module und fügt – am besten unter dem Dankegruß – folgende Zeilen ein:

{php}
$orders_query = xtc_db_query(„select orders_id from “ . TABLE_ORDERS . “ where customers_id = ‚“ . $_SESSION[‚customer_id‘] . „‚ order by date_purchased desc limit 1“);
$orders = xtc_db_fetch_array($orders_query);

$orders_query = xtc_db_query(„select value from orders_total where orders_id = ‚“ . $orders[‚orders_id‘] . „‚ and class = ‚ot_subtotal‘ limit 1“);
$orders_total = xtc_db_fetch_array($orders_query);
$orders_total[‚value‘] = round(($orders_total[‚value‘]/1.190), 2);
{/php}

Diese Abfrage holt sich die Bestelldaten aus der Datenbank und speichert sie in zwei Variablen. Beim Bestellwert value wird der Wert noch der Mehrwertsteuer entledigt, somit hat man den Nettobestellwert.

Diese Variable kann man nun in den Teaser integrieren:

<script type=“text/javascript“
src=“https://partner.adicash.de/TeaserScript.ashx?shopId=ShopID&revenue={php} echo $orders_total[‚value‘]{/php}&
orderId={php} echo $orders[‚orders_id‘] {/php}“></script>

Das war´s auch schon. Am Ende der Bestellung wird nun der Aidcash Teaser angezeigt und die beiden benötigten Werte übergeben.

Die Zeilen müssen in das HTML Dokument integriert werden, da sonst der Teaser nicht angezeigt wird und der Kunde gar nichts mitbekommt.

Gutes gelingen…

Updated: 7. April 2009 — 13:24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme