Ärgerlich…

Fand ich heute wie manche Menschen arbeiten…

Als ich nach Hause kam, klebte draussen an der Tür ein Zettel von GLS. Schön dachte ich mir, bis ich einige Zeit später das Paket abholen wollte. Okay am nächsten Werktag erst, aber viel schlimmer war/ist die Handschrift des Fahrers.

Ich kenne nun in Hannover einige Straßennamen aber das was der Typ da drauf gekrizelt hat konnte ich bei bestem Willen nicht entziffern. Auch der Name des Paketshops war nicht zu identifizieren.

Nach Recherchen über Google fand ich dann ein Paketshop der vom Straßennamen ganz ähnlich klingt (hat auch zwei „m“ drin). Werde da morgen mal mutig hingehen und hoffen das dort mein Paket liegt, denn der Weg ist ziemlich weit.

Hätte ich einen funktionierenden Scanner würde ich den Zettel hier einstellen.

Schlimm so was.

Updated: 15. April 2009 — 21:06

1 Comment

Add a Comment
  1. Dann ruf doch vorher im Laden an und frag, ob Dein Paket dort zur Abholung bereit liegt. Bevor Du den langen Weg auf Dich nimmst, kannst Du das doch vorab klären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iMeister © 2016 Frontier Theme